Infos für das Filmcamp 2016 – Wildlife [Outdoor]

Infos für das Filmcamp 2016 – Wildlife [Outdoor]

wd

Das Filmcamp startet mit der Anmeldung für das Jahr 2016. Dieses Jahr unter dem Motto „Wildlife/Outdoor“. Gemeinsam mit unseren Teilnehmern werden wir in sechs spannenden Tagen auf einem Zeltplatz übernachten und dort einen Kurzfilm drehen. Das Genre dürfen die Teilnehmer frei auswählen. Je nach Kurs werden unterschiedliche Tätigkeitsbereiche eines Filmsets angelernt und ein Grundwissen wie Grundtechniken angeeignet. Nach Abschluss der jeweiligen Dreharbeiten bekommt dann jeder Teilnehmer eine Einladung zur Premiere des Films, welche in einem Kino nähe Paderborn stattfinden wird. Gemeinsam mit der Familie, mit Freunden und Bekannten schauen wir uns dann den Kurzfilm an. Natürlich bekommt jeder nach der Premiere eine DVD mit dem fertigen Film als Andenken geschenkt.

Um genügend Freizeit ist ebenfalls gesorgt. Der Zeltplatz bietet neben zahmen Tieren (wie z.B Esel, Pferde, Lamas, Hühner, Katzen etc.) die man streicheln kann, auch Plätze zum spielen von Volleyball oder Fußball an.

Esel  camp-1163419_640 camping-987691_640 (1)DSC_0012

Mit Rückblick auf die tollen Tage der anderen Produktion wird dieses Jahr das Abenteuer um so interessanter und aufregender. Jetzt stell Dir einfach mal vor, dass du einen Kurzfilm drehst, der im Kino gezeigt wird, dazu noch abends nach Drehschluss am Lagerfeuer sitzt und neue Leute kennenlernst, tolle abwechlungsreiche und lehrreiche Tage erlebst und dazu noch Freizeit hast. Lass dich überraschen und melde dich JETZT für das Filmcamp 2016 an.

Weitere Informationen zum Filmcamp 2016:

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Eine Haftpflichtversicherung ist pflicht
  • Camping-Ort: Warburg/Bonnenburg
  • Camping-Zeit: Jeweils sechs Tage
  • Schwerpunkt: Kamera
  • Ebenfalls bedient mit Rastplätzen: Regie

Alle Materialien werden vor Ort gestellt. Benötigt wird ausschließlich ein Schlafsack, Wechselkleidung und ein Notizblock mit Stift. Laptops etc. können gerne mitgenommen werden.

Nach Abschluss des Filmcamps gibt es für jeden eine offizielle Teilnahmebestätigung in Form einer Urkunde.


 

Übersicht der freien Plätze für das Filmcamp 2016:
Die Kurse für dieses Jahr sind für Anfänger, Amateure und Fortgeschrittene 

Camp 1: 23.07 – 29.07.2016
DREHBUCH: Nicht dabei
REGIE: AUSGEBUCHT
KAMERA: AUSGEBUCHT

Camp 2: 05.08 – 11.08.2016
DREHBUCH: Nicht dabei
REGIE: Restplätze
KAMERA: AUSGEBUCHT

Camp 3: 12.08 – 18.08.2016
DREHBUCH: Nicht dabei
REGIE: AUSGEBUCHT
KAMERA: AUSGEBUCHT


ANMELDUNG IST ABGELAUFEN.
Bitte für das Filmcamp 2017 anmelden.

jetzt-anmelden

 

Wir freuen uns auf dich!

6 Responses so far.

  1. Jasmin H. sagt:

    Kann ich dieses Mal wieder dabei sein oder geht das nur ein mal? Hat mir echt viel spaß gemacht.

    LG
    Jasmin

    • Filmcamp sagt:

      Hallo Jasmin,
      gerne kannst du noch ein mal mitmachen. Jedoch wäre es natürlich sinnvoll, wenn du dieses mal einen anderen Bereich auswählen würdest.

      Liebe Grüße,
      das Filmcamp

  2. Lukas W. sagt:

    War eine super Zeit mit euch. Vielleicht sieht man sich ja nochmal irgendwann.

  3. Dennis sagt:

    Es war ne hammergeile Zeit! Super viele Erfahrungen kann man mitnehmen! Klasse.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *